De   Fr   It

Risikokapital für KMU und Jungunternehmen

Der Tätigkeitsbereich SVC Finanz wurde um eine wichtige Initiative ergänzt. In Zusammenarbeit mit dem Swiss Venture Club stellt die Credit Suisse KMU und Jungunternehmen Risikokapital in der Höhe von insgesamt bis zu 100 Millionen Franken zur Verfügung. Das Risikokapital wird als Eigenkapitalstütze an innovative Unternehmen in verschiedenen Unternehmensphasen (z.B. Start-up, Wachstum) vergeben.

Verwaltet wird das Kapital von der SVC – AG für KMU Risikokapital, einer 100-prozentigen Tochtergesellschaft der Credit Suisse und strategischen Kooperationspartnerin des SVC.

Die Gesellschaft SVC – AG für KMU Risikokapital gewährt Schweizer KMU und Jungunternehmen Risikofinanzierungen entweder in Form von einer Eigenkapitalbeteiligung oder als partiarische Darlehen mit Erfolgsbeteiligung in der Regel in der Höhe von bis zu 2 Millionen Franken. Von den Risikofinanzierungen können bereits erfolgreiche Schweizer KMU mit Innovations- und Wachstumsprojekten oder Nachfolgeprojekten, neu gegründete Unternehmen (Start-up-Finanzierung) sowie das Kleingewerbe profitieren.



Zurück zur Übersicht