De   Fr   It
Michael Fahrni ist neuer Geschäftsführer des SVC
.
Michael Fahrni war annähernd 30 Jahre in der Credit Suisse (Schweiz) AG in Führungsfunktionen im KMU-Geschäft tätig und engagierte sich bereits während 6 Jahren als SVC-Regionenleiter und Jury-Mitglied in der Zentralschweiz stark für den Swiss Venture Club. Nun freut er sich auf neue Herausforderungen beim SVC und darauf, die KMU der Schweiz weiterhin zu unterstützen. 

Mit dem aktuell laufenden Digitalisierungsprojekt und weiter auszubauenden Mitgliederangeboten will der neue Geschäftsführer die Mitglieder-Zahl des SVC weiter steigern und vermehrt auch jüngere KMU’s und weibliche Mitglieder für den SVC gewinnen.
 
Sabine Herren tritt als Geschäftsführerin des SVC zurück
.
Für ihren langjährigen und grossartigen Einsatz beim Swiss Venture Club als Geschäftsführerin danken wir Sabine Herren herzlich! 
Seit der Gründung des SVC im Jahre 2001 hat sich der Verein unter der Führung von Sabine Herren stetig weiterentwickelt und ist zu einer der grössten Plattformen für Unternehmer mit über 3‘000 Mitgliedern gewachsen. 

Nun widmet sie sich ihrer neuen Herausforderung als COO (Mitglied der Geschäftsleitung) dem Aufbau des Berna Industrie- und Dienstleistungspark AG in Deisswil. 

Wir wünschen ihr für diese Aufgabe viel Erfolg!
5vor12
.
5vor12 ist der Preis für schlaue De-Regulierung. Er wird vergeben für das beste Gesetz ("Gesetzesabschaffungsgesetz"), die beste Vollzugsmassnahme bei der Rechtsanwendung (effizient und kostensenkend) oder für den besten Regulierungs- oder Deregulierungsvorschlag. Gemessen wird der Impact auf die Wirtschaft und die Freiheit sowie die Selbstbestimmung jeder Bürgerin und jedes Bürgers. Ausgeschlossen sind dabei Strafrecht und die reine Theorie. 

Am 18. September 2018 dürfen die drei Finalisten ihre Projekte dem renommierten Publikum vorstellen. Dafür hat jeder Finalist fünf Minuten Zeit.

Um 23.55 Uhr, um 5vor12, wird der Sieger bekanntgegeben und der Preis überreicht.

WER DARF MITMACHEN?
Mitmachen kann jede und jeder mit einer schlauen Idee. 

Vom 21. Mai bis zum 1. August 2018 werden Vorschläge und konkrete Projekte für schlaue De-Regulierung gesammelt. Die Ideen können mithilfe des folgenden Formulars eingereicht werden.

Erfahren Sie hier zum Anlass mehr. 
Prix SVC Siegerin Medartis AG lanciert Börsengang
.

Die Medartis Holding AG, Siegerin des Prix SVC Nordschweiz 2015, lanciert am Freitag, 23. März 2018 ihren Börsengang an der SIX Swiss Exchange. Wir gratulieren herzlich! 

 

Die Medartis AG mit Sitz in Basel ist spezialisiert auf technisch hochpräzise Implantate für die chirurgische Fixierung von Knochenbrüchen und Osteotomien.

Erfahren Sie hier mehr über Medartis: www.medartis.com

 

 

 

 

Sehen Sie hier den Rückblick des Prix SVC Nordschweiz 2015

Corvaglia Holding AG gewinnt den Prix SVC Ostschweiz 2018
.

Die Gewinnerin des Prix SVC Ostschweiz 2018 heisst Corvaglia Holding AG aus Eschlikon. Das Thurgauer Unternehmen beliefert namhafte multinationale Grosskonzerne mit Verschlusslösungen für PET-Falschen. Die Plätze 2 und 3 belegen die HB-Therm AG (St.Gallen) und die Namics AG (St.Gallen). Ebenfalls in den Final geschafft hatten es die Büchi Labortechnik AG (Flawil), die MS Direct Group AG (St.Gallen) und die Uffer AG (Savognin).

.
SVC Mitgliederflyer
.
Vorteile als SVC-Mitglied
SVC News
.
Veranstaltungskalender
.
Werden Sie Sponsor
.
SVC Jahresbericht 2016 / 2017